Veröffentlichungen

I. Monographien

Über einige Fragen der Selbstbeziehung.
Frankfurt/M. 1971

Die Unzulänglichkeit der Freiheitsbeweise: Zu einigen Lehrstücken aus der neueren Geschichte von Philosophie und Recht.
Frankfurt/M. 1980. Als Taschenbuch Frankfurt/M. 1987

Die eigentlich metaphysische Tätigkeit: Über Schopenhauers Ästhetik und ihre Anwendung durch Samuel Beckett. 
Frankfurt/M. 1982. Als Taschenbuch Frankfurt/M. 1989

Philosophisches Buch: Schrift unter der aus der Entfernung leitenden Frage, was es heißt, auf menschliche Weise lebendig zu sein.
Frankfurt/M. 1988

Lebendige Vernünftigkeit: Zur Vorbereitung eines menschenangemessenen Konzepts.
Frankfurt/M. 1998

The Metaphysical Vision: Arthur Schopenhauer’s Philosophy of Art and Life and Samuel Beckett’s Own Way to Make Use of it.
(Englische Neubearbeitung von „Die eigentlich metaphysische Tätigkeit“ mit bislang unveröffentlichtem Material aus Becketts Nachlass).
New York 2008

Freiheit und Verantwortung: Eine Debatte, die nicht sterben will  –  und auch nicht sterben kann.
Frankfurt/M. 2011

Wie frei wir sind, ist unsere Sache: Personeigene Freiheit in der Welt der Naturgesetze.    Frankfurt/M. 2016

 

II. Herausgegebene Sammelbände

Seminar: Freies Handeln und Determinismus.
Frankfurt/M. 1978

Theorie der Subjektivität.
(hg. mit K. Cramer, H.-F. Fulda, R.P. Horstmann)
Frankfurt/M. 1987. Als Taschenbuch Frankfurt/M. 1990

 

III. Aufsätze (Auswahl)

In assertorischen Sätzen wahrnehmen und in praktischen Sätzen überlegen, wie zu reagieren ist.
Eine Auseinandersetzung mit E. Tugendhat. In: Philosophische Rundschau 28 (1981), 26–43

Etwas über „Bewußtsein“.
In: Cramer, Horstmann, Fulda, Pothast (Hg.), Theorie der Subjektivität, Frankfurt/M. 1987, 15-43

Was heißt, auf menschliche Weise mit Schuld umgehen?
In: Manuskripte27 (1987), 16-23

Unfestes Freisein und lebendige Vernünftigkeit.
In: M. Hattstein u.a. (Hg.), Erfahrungen der Negativität, Hildesheim, New York 1992, 105-114

Liebe und Unverfügbarkeit.
In: H. Meier und G. Neumann (Hg.), Über die Liebe. München 2001, 305–331

Selbstbestimmung durch Formung des eigenen Willens?                                          
Eine Auseinandersetzung mit H.G. Frankfurt. In: Dt. ZS für Philosophie 50 (2002), 641–646

Letzte Verantwortlichkeit und Verantwortlichkeit unter Menschen. Über einen vernachlässigten Aspekt des Streits um die Willensfreiheit.
In: F. Hermanni / P. Koslowski (Hg.), Der freie und der 
unfreie Wille. München 2004, 113–130

Glück und Unverfügbarkeit.
In: H. Meier (Hg.) Über das Glück, München 2008, 51–84

Elements of Schopenhauer’s thought in Beckett.                                              
In: Ch. Jamme u. I Cooper (Hg.) The Impact of Idealism, vol. III, Aesthetics and Literature, Cambridge 2013, 145–167

 

IV. Literarische Arbeiten (Auswahl)

Die Reise nach Las Vegas. Roman.                                                              
Frankfurt/M. 1977

Das Bild meiner Stadt im Schnee. Gedichte.                                                    
Frankfurt/M. 1984