Vita

29.09.1939                    geboren in Steinau an der Straße

1946 – 1950                  Grundschule

1950 – 1959                  Gymnasium: Ulrich-von-Hutten-Schule Schlüchtern

04/1959 – 03/1960     Grundwehrdienst

1960 – 1968                 Studium (Philosophie, Germanistik, Französisch, etwas Medizin)  an den Universitäten Marburg, FU Berlin, Heidelberg

04/1968 – 08/1970     Wissenschaftlicher Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Heidelberg

09/1970 – 08/1971    Visiting Fellow an den amerikanischen Universitäten Princeton, Columbia, Berkeley

09/1971 – 06/1973    Freiberufliche Tätigkeit. Schriftstellerische Arbeiten. Philosophische Studien in der Bibliothek des British Museum, London

07/1973 – 03/1982    Akademischer Rat / Oberrat am Institut für Philosophie der Universität Bielefeld

1979                             Habilitation an der Universität Bielefeld. Venia legendi für Philosophie

ab 04/1982                  Universitätsprofessor (C 4) für Philosophie an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

1982 – 1993               Geburt der Kinder Sören, Clara, Muriel, Milena, Friedrich, Laurenz

1986                            Heirat mit Brigitte Pothast geb. Becker

09/1986 – 08/1987  Fellow des Wissenschaftskollegs zu Berlin

09/2004                     Eintritt in den sogenannten Ruhestand

2014                           Trennung der Eheleute Pothast